Berthold Schadek - Anlagebetrug, Avtservice, Avtverbund

So ein netter Mann. Er läßt sich für Ihr Geld AVAL Verbund auf den Hemdkragen sticken. Haben Sie dem wirklich ihr Geld gegeben?

Um Gottes Willen….

Ich hatte zu Berthold Leo Schadek nicht so viel Kontakt wie zu Markus Berendes. Demzufolge kann ich eine qualifizierte psychologische Einschätzung nicht erstellen. Allerdings können Sie davon ausgehen, dass diese Einschätzung sich, in den hier wesentlichen Punkten, nicht sehr von der Beschreibung des Markus Berendes unterscheiden würde.

Es gibt feine Unterschiede. Man sieht es schon daran, Berthold Leo Schadek ist in Deutschland noch immer nicht vorbestraft (meines Wissens). Er ist älter, erfahrener, gerissener, mit umfangreicheren juristischen Kenntnissen. Seine Verkaufsmasche ist etwas gröber als die von Markus Berendes. Seine Eigenwerbung wirkt überzogen. Die gefakten Lebensläufe seiner Mitarbeiter sind zu perfekt. Sprüche wie „wir machen Sie reich“ oder „nur in Ihrem Interesse“ sind etwas grob. Man erkennt an ihnen, dass Berthold Leo Schadek die Texte seiner Webseiten selber verfaßt. Seine Strategie Kunden zu werben ist „Gier frißt Hirn“. Das mag bei manchen erfolgreich sein, andere stößt es ab.

Markus Berendes würde so etwas nicht über die Lippen kommen. Seine Methoden sind subtiler, wenn auch im Resultat identisch. Seine Strategie ist eher: „Wir sind doch gute Kumpels, Du könntest mir mal helfen. Ich habe hier eine kurzfristige Anlagemöglichkeit und möchte die Chance nicht verpassen. Das ist gut für mich und für Dich…“

Ob beide Strategien sich mit Vorsatz ergänzen, oder ob über sie nur die Fähigkeiten der Protagonisten beschrieben sind, das kann ich nicht mit Sicherheit einschätzen. Wahrscheinlich Beides. Es läuft ganz gut, wie es läuft.